Schwerer Unfall auf B 3: Überholmanöver löst Kettenreaktion aus

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 3 zwischen Bovenden und Nörten-Hardenberg sind zwei PKW-Fahrer schwer verletzt worden.

Raubüberfall in Landwehrhagen: Polizei veröffentlicht Täterbilder

Nach dem bewaffneten Raubüberfall in Landwehrhagen fahndet die Polizei nun mit Bildern nach dem Täter.

Bewaffneter Banküberfall in Landwehrhagen: Räuber auf der Flucht

Gestern überfiel ein bewaffneter Unbekannter eine Bank in Landwehrhagen. Er ist auf der Flucht, zwei Bankangestellte erlitten einen Schock.

Brandgeruch im Klinikum Hann. Münden: Kein Feuer festgestellt

Gestern Nacht bemerkte ein Zeuge einen Brandgeruch im Bereich des Klinikums Hann. Münden. Es konnte jedoch kein Feuer festgestellt werden.

Vorsicht vor diesen Bewerbungen und dem Trojaner Goldeneye

Ein neuer Verschlüsselungstrojaner ist im Umlauf. Er nennt sich „Goldeneye“. Er ist als Bewerbungsschreiben getarnt und sehr gut gemacht.

E-Mails mit Absender ‚Cyber-Abteilung Polizei‘ nicht öffnen

In Deutschland kursiert eine dubiose E-Mail mit dem Absender Cyber-Abteilung Polizei. Die Inhalte der E-Mail sind frei erfunden. Anhänge nicht öffnen!

Pferd auf der A7 von mehreren Fahrzeugen überrollt

Ein entlaufenes Pferd wurde vergangene Nacht auf der A7 bei Kalefeld von sechs Fahrzeugen erfasst. Das Pferd starb, Menschen wurden nicht verletzt.

Zeugen nach Unfallflucht auf der K222 bei Staufenberg gesucht

Ein Verkehrsteilnehmer lädierte in der vergangenen Woche in Staufenberg ein großes Verkehrsschild. Die Polizei ermittelt nun gegen Unbekannt.

Verkehrsunfälle nach überfrierender Nässe bei Hann. Münden

Gleich fünf Unfälle wurden heute Morgen im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats in Hann. Münden gemeldet.

Gleich drei Delikte: Mündener muss sich verantworten

Gegen den 26-jährigen Mündener leitete die Polizei ein Verfahren wegen Unfallflucht, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung ein.

Polizei zieht auf A7 Lkw mit defekter Bremsanlage aus dem Verkehr

Ordnungswidrigkeit auf der Autobahn: Die Göttinger Polizei leitet gegen Brummifahrer und Fahrzeughalter Verfahren ein.

Randalierer in Hann. Mündener Supermarkt

67-jähriger Mündener verletzte zwei Mitarbeiterinnen leicht durch Schläge an Kopf und Gesicht.

Zeugen nach Unfallflucht in Hann. Münden gesucht

Unbekannte/r fuhr in der Mündener Böttcherstraße gegen einen geparkten Pkw und machte sich aus dem Staub.

Ausraster an Heiligabend: 17-Jähriger biss Beamten in die Hand

Passanten angepöbelt und bedroht: Alkoholisierter Mündener leistet Widerstand bei Ingewahrsamnahme.

28-Jähriger durch „Polen-Böller“ verletzt – an einer Tankstelle

Unbekannte hatten in Göttingen offenbar völlig den Verstand verloren. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Unbekannte beschädigen weißen BMW in Adelebsen

Polizei geht von politisch motivierter Tat aus und sucht Zeugen.

Hochwertige Fahrräder stammen aus Einbruch in Lenglern

Eigentümer der beiden Mountainbikes meldet sich bei der Polizei.

Polizei stoppt in Göttingen Sattelzug mit defekten Bremsen

Weil die Funken flogen: Lkw-Fahrer aus der Ukraine durfte erst nach einer Reparatur an seinem Fahrzeug seine Reise fortsetzen.

Am „Letzten Heller“: Unfall mit 1,53 Promille

Mündener kommt auf der B80 mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab – 8.000 Euro Schaden.

Polizei sucht nach Unfallflucht im September weitere Zeugen

Ein silberner Ford wurde bereits vor zwei Monate in der Bahnhofstraße beim Ausparken am Kotflügel beschädigt – die Polizei sucht nun Zeugen.

Planenschlitzer in Staufenberg ohne Beute

Erfolglose Täter verursachen Schaden in Höhe von 500 Euro.

Polizei blitzt 490 Temposünder auf der A7

29 Fahrer werden in Kürze gar Verfügungen eines Fahrverbots im Briefkasten finden.

Göttingerin findet 1.000 Euro und gibt sie bei der Polizei ab

Ehrliche Finderin geht mit 1.000 Euro Bargeld zur Göttinger Polizei.

Seite 1 von 14
1234510Letzte