Karl-Günter Frisch beendet Dienst im Stadtbauamt Korbach

In einer kleinen Feierstunde würdigten Bürgermeister Klaus Friedrich, Personalratsvorsitzender Friedhelm Falk und der stellvertretende Bauamtsleiter Dieter Vogel die Verdienste von Herrn Frisch. Foto: Stadt Korbach
In einer kleinen Feierstunde würdigten Bürgermeister Klaus Friedrich, Personalratsvorsitzender Friedhelm Falk und der stellvertretende Bauamtsleiter Dieter Vogel die Verdienste von Herrn Frisch. Foto: Stadt Korbach

Korbach. Der im Stadtbauamt beschäftigte Diplom-Ingenieur Karl-Günter Frisch ist zum Jahresende 2016 aus dem Dienst ausgeschieden.
Nach dem Architekturstudium war Herr Frisch in verschiedenen Planungsbüros tätig.
1996 wurde er als Architekt und Leiter der Hochbauabteilung des Stadtbauamtes eingestellt. Während seiner Beschäftigung hat er alle großen Bauprojekte wie Feuerwehrstützpunkt, Umbau des Museums und der Stadthalle maßgeblich mit betreut.
Außerdem übernahm er seit 2008 die Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit. Seine hohe Kompetenz und sein Pflichtbewusstsein zeichnen ihn in allen Bereichen besonders aus.
In einer kleinen Feierstunde würdigten Bürgermeister Klaus Friedrich, Personalratsvorsitzender Friedhelm Falk und der stellvertretende Bauamtsleiter Dieter Vogel die Verdienste von Herrn Frisch.

Über den Autor
Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.