Musikworkshops des Sängerkreises Chatten und der Stadt Gudensberg

Leitet den Workshop "Reine Männersache": Karl-Heinz Wenzel. Foto: Privat
Leitet den Workshop „Reine Männersache“: Karl-Heinz Wenzel. Foto: Privat

 Gudensberg. Zu einem besonderen Musikerlebnis im kommenden Mai laden der Sängerkreis Chatten und die Stadt Gudensberg ein. Unter dem Titel „Musik erleben!“ finden am 20. und 21. Mai sechs Workshops für Gesangs-, Musik- und Chorinteressierte in Gudensberg statt. Eingeladen sind nicht nur „alte Hasen“ des Chorgesangs, die Veranstalter freuen sich auf alle, die Spaß am Singen haben.

Der Sängerkreis Chatten e.V. ist der Dachverein zahlreicher Chöre im Chattengau mit mehr als 1.400 Mitgliedern. Als begeisterte Sängerinnen und Sänger möchte der Sängerkreis seine Freude am Gesang und Rhythmus mit möglichst vielen Menschen teilen. So entstand die Idee zu einem offenen Workshop-Wochenende. Die Stadt Gudensberg war von dieser Idee begeistert, ist Kooperationspartner und stellt die Räumlichkeiten für die sechs Workshops sowie die Märchenbühne für das Abschlusskonzert zur Verfügung.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi, die Workshops bieten allen Teilnehmern die Möglichkeit, neue musikalische Erfahrungen zu sammeln. Für die Teilnahme gibt es keine Altersgrenzen. Erfahrene und zum Teil über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannte Dozenten vermitteln mit Spaß und Leichtigkeit die Freude am Singen und geben auch Chören neue Anregungen.

Ein Wochenende lang können die Teilnehmer ganz unterschiedliche Rhythmen fühlen und die eigene Stimme zum Klingen bringen. Die verschiedenen Workshops bieten eine große musikalische Vielfalt. Am Nachmittag des zweiten Tages (21. Mai) präsentieren die Workshop-Teilnehmer die Ergebnisse bei einem großen öffentlichen Abschlusskonzert auf der Märchenbühne in Gudensberg.

+++ EXTRA-INFO: Die Workshops +++

• Pop/Jazz: Markus Detterbeck
• Gospel: Martina Schröer
• Percussion: Marius Lürig
• „Reine Männersache“: Karl-Heinz Wenzel
• Jodeln: Josef Ecker
• Kinder und Jugendliche: Stefan Schmitt

Die Teilnehmergebühr ist moderat und bietet spezielle Tarife für Kinder und Familien. Eine Broschüre mit ausführlichen Informationen sowie Anmeldeformulare sind beim Sängerkreis Chatten und der Stadt Gudensberg erhältlich. Alle Infos und Unterlagen finden Sie auch unter www.gudensberg.de. Die  Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Stadt Gudensberg und ist ab sofort möglich. Ansprechpartnerin  bei der Stadtverwaltung ist Elke Michel-Elbe: Telefon 05603-933116, E-Mail: e.michel-elbe@stadt-gudensberg.de.

Über den Autor
Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.